Engagement
(unten aufgelistet seit Dezember 2007)


14. Orizont-Benefizfest

Das Benefizfest mit einem Konzert von Voisix fand am 5. November 2016 in der Jakobikirche in Lippstadt in Kooperation mit dem Kulturring Lippstadt statt.


Benefiz Abend 2016

Das A-cappella-Sextett Voisix hat sich 2011 in Paderborn gegründet und ist seitdem deutschlandweit erfolgreich. Voisix arrangiert bekannte Stücke aus Pop und Klassik neu und präsentiert so manches Stück in einem völlig neuen Gewand. Das Programm besteht hauptsächlich aus bekannten Stücken der Popmusik, aber auch sakrale Musik und Jazz kommen in dem enorm vielfältigen Programm zum Klingen. Nun kommen die sechs Sängerinnen und Sänger mit ihren Ausnahmestimmen nach Lippstadt. Sie präsentieren ihre Musik am 5. November beim 14. Orizont-Benefizest um 19 Uhr in der Jakobikirche (Einlass 18.30 Uhr).

13. ORIZONT-Benefizfest mit Gitanes Blondes

Am 07. November 2015 ab 19 Uhr gibt es ein Orizont-Benefizabend in der Jakobikirche in Lippstadt mit einem besonderen Konzert von Gitanes Blondes, einer Verlosung und aktuellen Informationen über das Hilfsprojekt in Siebenbürgen.

Benefiz Abend 2013

12. ORIZONT-Benefizfest

Konzert mit Saimaa

Benefiz Abend 2013



Benefiz Abend 2013

11. Orizont-Benefizfest

Am 23. November ab 19.00 Uhr wird in der Jakobikirche in Lippstadt/Westfalen das Orizont-Benefizkonzert veranstaltet mit einem Konzert von Gitanes Blondes aus München und einem bunten Rahmenprogramm.
Wir freuen uns schon jetzt auf Ihr und Euer Kommen!


10-jähriger Geburtstag von Orizont!

Am 10. November um 19.00 Uhr in der Jakobikirche in Lippstadt/Westfalen.
Zum dritten Mal gab das Quartett Gitanes Blondes aus München ein Benefizkonzert für Orizont. Es wurde temperamentvolle, virtuose Musik, leidenschaftlich von Profis gespielt. Daneben gab es wieder ein buntes Programm mit einer großen Versteigerung, Verlosung und aktuellen Projektinformationen aus Rumänien. Ein reichhaltiges Buffet wartete ebenfalls auf alle Gäste.

Gitanes

Der gesamte Erlös der Konzerte kam jungen Not leidenden Frauen in Siebenbürgen zu Gute!

"Novemberkonzerte der Symphonia Nova"

21.11.2011, 19.30 Uhr; Münster - Überwasserkirche
22.11.2011, 19.30 Uhr; Lippstadt - Jakobikirche

111121 symphonia nova

Programm:
A. L. Vivaldi - "Der Winter" aus Die Vier Jahreszeiten
T. Albinoni - Adagio in sol minore
W. A. Mozart - Oboenquartett in F-Dur
J. S. Bach - Kantate Nr. 199, "Mein Herze schwimmt im Blut"

Besetzung:
Philipp Mathmann, Soprano
Elisabeth Wieland, Oboe

Ensemble - Symphonia Nova, Münster
Matthias Reuland, 1. Violine
Jana Frasch, 2. Violine
Ludwig Zeller, Viola
Benedikt Kleineidam, Cello
NN, Kontrabass
Nino Saakadze, Cembalo & Continuo

Der gesamte Erlös der Konzerte kam jungen Not leidenden Frauen in Siebenbürgen zu Gute!

Viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene engagieren sich für ORIZONT. Freunde und Mitglieder von ORIZONT in Deutschland und Österreich feiern ihre Geburtstage und bitten um Spenden für ORIZONT statt um Geschenke. Außerdem werden immer wieder Benefizkonzerte, Basare und auch Waffelbackaktionen durchgeführt, deren Erlös ORIZONT zugute kommt. Dieses Engagement ist sehr wertvoll und wichtig für uns und wir sind sehr dankbar dafür!
Möchten auch Sie ORIZONT fördern? Wir unterstützen Sie gerne bei Ihren Vorhaben und freuen uns, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen. Vorab herzlichen Dank!
Beispiele für Benefizaktionen, die Sie u.a. für ORIZONT veranstalten können:


Am 12. November 2011 fand abends das 9. Orizontfest in der Jakobikirche in Lippstadt/ Westfalen statt.

Benefizabend zum 10-jährigen Geburtstag von Orizont im November 2012!

101128_bluesnotes

In Kooperation mit dem Kulturring Lippstadt e.V. kam es am 12. November wieder zu einem abwechslungsreiches Programm bei dem Orizont-Benefizabend. Ganz in der Tradition der weltberühmten "Comedian Harmonists" haben sich fünf professionelle Musiker zum "Quintett BlueNotes" zusammengeschlossen, um die Tradition von Acapella, Swing und Humor wieder aufleben zu lassen. Die BlueNotes verbinden erstklassigen Gesang, Improvisationskunst, schauspielerisches Talent und ansteckenden Humor zu hochkarätigen Bühnenereignissen. Nähere Informationen finden Sie unter www.bluenotes.de oder im Pressetext.

101128_bluesnotes

Außerdem standen am 12. November wieder eine exklusive Verlosung und unsere beliebte "stille Versteigerung" auf dem Programm. Sie erhielten an dem Abend aktuelle Projektinformationen direkt von unseren Projektpartnern und Freunden aus Siebenbürgen. Zusätzlich stand ein reichhaltiges Buffet mit internationalen Köstlichkeiten für Sie bereit.

Ihr Orizont Team



Schutzengel für das kommende Jahr 2011

Schulkinder gestalten Schutzengel für junge Menschen in Not.


Kinder der Grundschule Am Weinberg in Lippstadt und der Pius-Bonifatius Grundschule in Rheda-Wiedenbrück sowie weitere Freunde von Orizont in Lippstadt, Oberlauringen und Pfronten leisteten mit ihren Engelzeichnungen einen wertvollen Beitrag für Orizont. "Ich hoffe, dass der Engel auf die aufpasst, die anderen Menschen helfen," so ein Kind der 2. Klasse. Jeder Engel ist ein Unikat, der als kleines Zeichen der großen Dankbarkeit an alle Freunde und Förderer von Orizont im Advent geschickt wird.

101128_rotary1

101128_rotary1


Weihnachtsgebäck und Marmelade für Orizont

Erneut engagiert sich der Rotary Club Hagen Lenne im großen Umfang für Orizont.
Am 1. Adventswochenende 2010 verkauften die Rotariern gemeinsam mit ihren engagierten Frauen und Schülerinnen und Schülern der Ganztageshauptschule Vorhalle über 120 kg selbstgebackenes Weihnachtsgebäck und über 120 selbstgemachte Marmeladen sowie handgestrickte Wollsocken aus Siebenbürgen auf dem Weihnachtsmarkt im Freilichtmuseum in Hagen/ Westfalen. Diese Gemeinschaftsaktion ist jedes Jahr ein großer Erfolg und macht allen Beteiligten viel Freude.

101128_rotary1

101128_rotary1

101128_rotary1


Am 13. November 2010 gab es den 8. Orizont-Benefizabend in der Jakobikirche in Lippstadt mit einem besonderen Konzert von Gitanes Blondes, der "Stillen Versteigerung", einer Verlosung, einem Buffet mit kulinarischen Köstlichkeiten und aktuellen Informationen über das Hilfsprojekt in Siebenbürgen.

13.11.2009 die daktiker

GITANES BLONDES - Woher habt Ihr diese Melodie ?
Eine Standardfrage auf Konzerten, die wir nicht immer leicht beantworten können. Der bulgarische Hörer beschwert sich, dass wir ein Lied aus seiner Heimat als mazedonisch ansagen. Der Engländer ist sicher, dass die vermeintlich irische Melodie doch wohl schottisch sei. Die schönsten Melodien sind Kosmopoliten - Sie reisen gerne.
Und kaum angekommen, bekommen sie einen anderen Namen und einen neuen Text. Zum Glück singen wir nicht.

GITANES BLONDES öffnen auf ihre Konzerten Ihre Schatzkiste mit Perlen der Musik des Balkan und der Klezmermusik; mit Irischem, Russischem und Südamerikanischem - traurige Weisen, wilde Tänze mal mit bekannten und mal mit unbekannten Melodien.

So vielfältig wie der Stand des Gewürzhändlers auf dem Basar ist ein Abend mit Gitanes Blondes:
Kurzweilig und spannend, mal zum Träumen, mal zum Lachen.

Ein Programm zwischen leidvoller Melancholie und halsbrecherischer Virtuosität.

GITANES BLONDES sind:
Mario Korunic - Violine
Konstantin Ischenko - Akkordeon
Christoph Peters - Gitarre
Simon Ackermann - Kontrabass

Was Andere über GITANES BLONDES denken: "Notenständer?, Notenblätter? Fehlanzeige: Ein kurzer Blick, ein Wimpernschlag, und das Tonmotiv fliegt von der Geige zum Akkordeon, der Bass, die Gitarre fangen den Rhythmus auf, treiben ihn voran." (Schwäbische Zeitung am 10.September 2008)

"Derart viele wunderschöne Lieder auf einmal bekommt man auch als regelmäßiger Konzertbesucher nur selten kredenzt" (Starnberger Merkur am 01.August 2007)

"Galten die Gitanes Blondes noch vor einem halben Jahr als Geheimtipp unter den Münchner Musikbegeisterten, eilt dem Quartett nun ihr Ruf voraus, und wer die Vier immer noch nicht gesehen hat, sollte sie sich das nächste Mal nicht entgehen lassen" (SZ am 05.Oktober 2006)

GITANES BLONDES spielen und spielten u.a.:
Schleswig Holstein Musikfestival, Rheingau Musikfestival, Tonmeisterkonzerte Bad Saulgau, Sternstunden Allerheiligenhofkirche München, Südlicht Festival Herzogsägmühle, Chiemgauer Musikfrühling, Tollwood München, Promenadenkonzerte Timmendorfer Strand, Sinnflut Festival Erding, Gasteig München Carl Orff Saal, Fraunhofer Theater - Volksmusiktage, Künstlerhaus am Lenbachplatz, Münchner Volkstheater, Burg Haus zum Haus Ratingen u.s.w. Ausserdem unterwegs mit Kreuzfahrtschiffen von Hapag Lloyd wie z.B. MS Europa

Im Jahr 2007 stellten GITANES BLONDES ihre neueste CD "Journey" vor, die nach "Silky Way" (2002) und "Mamaia Beach" (2004) inzwischen dritte CD der Münchner Formation.

13.10.2010 Gitanes


Am 25. Juni 2010 hat das Lehrerkabarett "die daktiker" für Orizont einen Auftritt in Lippstadt geben! Ein großartiger Kabarettabend mit dem Programm zum 25-jährigen Bühnenjubiläum der daktiker.
Ort: Schlosstheater des Gymnasiums Schloss Overhagen

13.11.2009 die daktiker

Einer geht noch - Best Of Adolphinum (Pressetext 04/2009)
Am Städtischen Adolphinum ist offizielle Feierlaune verordnet: der Festakt zum Jubiläum des Traditionsgymnasiums ist angesetzt, die Spitzen aus Stadt und Ministerium sind eingeladen, der Sekt ist bereit gestellt. Die Vorbereitungen haben dem Schulpersonal einmal mehr Höchstleistungen abverlangt. Selbst Schulleiter Dr. Bass, längst im Vorruhestand weilend, feilte wochenlang an seiner (zumindest von ihm selbst) sehnlichst erwarteten Festrede. Zeit zurückzublicken, was in all den Jahren rastlosen Pädagogentums an Bemerkens- und Bewahrenswertem am Städtischen Adolphinum geschah.
Seit 25 Jahren arbeiten die daktiker abends auf der Kabarettbühne auf, was tagsüber in Gymnasium, Gesamt- und Förderschule an Witzigem und Aberwitzigem ihr Berufsleben bereichert. Was als Bunter Abend für die Mitreferendare begann, ist mittlerweile aus den Schulen und Kleinkunsttheatern Nordrhein-Westfalens kaum mehr wegzudenken: die daktiker sind das dienstälteste Lehrerkabarett der Republik. Mit "Einer geht noch" präsentieren die daktiker nun anlässlich des 25-jährigen Bühnen-Jubiläums ihre persönlichen Favoriten aus 5 Programmen rund um das Städt. Adolphinum. Und so ziehen die Kollegen Lass, Krick, Müller-Liebenstreit, Kollegin Lengowski und selbstverständlich Hausmeister Maus wieder alle Register im Kampf mit den Tücken des Schulalltags und der Kultus-Bürokratie in Düsseldorf.


27.-29. November 2009 - Stand auf dem Weihnachtsmarkt im Freilichtmuseum in Hagen/Westfalen

071129 Weihnachtsmarkt
071129 Weihnachtsmarkt
Auch in diesem Jahr macht sich der Rotary Club Hagen-Lenne wieder stark für Orizont. Die Rotarier verkaufen an einem Stand auf dem Weihnachtsmarkt im Freilichtmuseum in Hagen vom 27.11.2009 bis 29.11.2009, selbstgemachte Marmeladen und Plätzchen sowie Socken aus Viscri (Rumänien). Der Erlös kommt den jungen, Not leidenden Menschen in Rumänien zu Gute.


31. Oktober 2009 - Orizont Benefizabend 2009
19 bis 22:30 Uhr
Jakobikirche, Lange Str. 69a, 59555 Lippstadt

071105_presse


28.-30. November 2008 - Stand im Freilichtmuseum

Auch in diesem Jahr macht sich der Rotary Club Hagen-Lenne wieder stark für Orizont.
Die Rotarier verkaufen an einem Stand auf dem Weihnachtsmarkt im Freilichtmuseum in Hagen vom 28.-30.11.2008, selbstgemachte Marmeladen und Plätzchen sowie Socken aus Viscri (Rumänien).
Der Erlös kommt den jungen, Not leidenden Menschen in Rumänien zu Gute.


22. November 2008 - Orizont Benefizfest 2008 - Eintritt frei!
18.30 - 22.00 Uhr
im Evanglischen Gemeindehaus (Brüderstraße 13, 59555 Lippstadt)

Plakat zum Konzert (pdf, 3,6 MB)

Der gesamte Erlös kommt jungen, Not leidenden Menschen in Rumänien zugute!


30. Oktober 2008 - Mitglieder und Freunde von Orizont backen Waffeln


14.00 - 18.00 Uhr
im Supermarkt Buschkühle,Quellenstraße, Lippstadt/ Bad Waldliesborn.

Der gesamte Erlös kommt dem rumänischen Hilfsprojekt zugute. Sie erhalten dort auch nähere Informationen über unser Engagement in Siebenbürgen.


06. Juni 2008 - Mitglieder und Freunde von Orizont backen Waffeln im Supermarkt Buschkühle,Quellenstraße, Lippstadt/ Bad Waldliesborn.
14.00 - 18.00 Uhr

Der gesamte Erlös kommt dem rumänischen Hilfsprojekt zugute. Sie erhalten dort auch nähere Informationen über unser Engagement in Siebenbürgen.


16. Januar 2008 - "Spectacular, Spectacular - Das Beste aus Musical und Film"
20:00 Uhr

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 13 veranstalten das Benefizkonzert "Spectacular, Spectacular - Das Beste aus Musical und Film"
in der Aula des Evangelischen Gymnasiums,
Beckumerstraße 61, 59555 Lippstadt

Der Eintritt beträgt 4 € für Erwachsene und 3 € für Schüler.
Das Programm beinhaltet Tanzstücke, Schauspielszenen und natürlich Musik. Dabei werden sowohl sehr bekannte Filme bzw. Musicals verarbeitet, wie zum Beispiel "Star Wars", "Phantom der Oper", "Dirty Dancing", "König der Löwen" und "Robin Hood", aber auch eher unbekannte Stücke z.B. aus "Rush" und "Sound of Music".
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!


16. Dezember 2007 - Lippstädter Weihnachtsmarkt
12:00 - 18:00 Uhr

Orizont ist mit einem Stand auf dem Lippstädter Weihnachtsmarkt vertreten, wo ebenfalls Produkte aus Rumänien sowie andere selbstgemachte Produkte verkauft werden.


07. Dezember 2007 - Weihnachtsbasar in Lippstadt
10.00 Uhr bis 12.30 Uhr

... Weihnachtsbasar in der Grundschule Am Weinberg in Lippstadt/ Westfalen mit von Kindern und Eltern gebastelten Artikeln. Der Erlös ist für ORIZONT - Hilfe zur Selbsthilfe e.V. bestimmt.

weihanchtsmarkt
Schüler und Eltern basteln für den Weihnachtsbasar.


30. November - 02. Dezember 2007 - Stand im Freilichtmuseum

Auch in diesem Jahr macht sich der Rotary Club Hagen-Lenne wieder stark für Orizont.
Die Rotarier verkaufen an einem Stand auf dem Weihnachtsmarkt im Freilichtmuseum in Hagen vom 30.11. - 02.12.2007, selbstgemachte Marmeladen und Plätzchen sowie Socken aus Viscri (Rumänien).
Der Erlös kommt den jungen, Not leidenden Menschen in Rumänien zu Gute.

weihanchtsmarkt
Martin und Inge Kruse kochten für Orizont über 100 Gläser Marmelade, die der 2. Vorsitzende Wolf Tews auf dem Weihnachtsmarkt in Hagen verkauft.

weihanchtsmarkt
Der Orizont Stand auf dem Hagener Weihnachtsmarkt.